Jürgen Wutschek
Jürgen Wutschek
Praxis für CranioSacrale Körperarbeit in Wien und Bad Tatzmannsdorf

 

 

 

So befreiend

 

 

 

 

 

 

shiatsuwutschek_biancahochenauer_WEB_9.jpg
 

S H I A T S U

Eine anerkannte,
komplementäre Methode

Shiatsu ist eine in der östlichen Medizin begründete Form der ganzheitlichen Körpertherapie. Nicht das Symptom oder die Krankheit stehen im Mittelpunkt, sondern das zugrundeliegende Bedürfnis des Menschen. So gesehen bekämpft Shiatsu keine Krankheiten oder Symptome. Shiatsu befreit von körperlichen, geistigen, emotionalen und seelischen Blockaden. So können die jedem Menschen innewohnenden Selbstheilungskräfte ihre volle Wirkung entfalten und ein anhaltender Zustand guter Gesundheit und emotionaler Ausgeglichenheit erreicht werden. Die besondere Qualität der Berührung und die Tiefe der Behandlung macht Shiatsu wohl einzigartig und in unserer zunehmend digitalisierten Welt zu einem unerlässlichen Begleiter.


Vor rund 40 Jahren gelangte Shiatsu vom Ursprungsland Japan aus zu uns in den Westen. Seither wurde Shiatsu (dt. „Fingerdruck“) als eigenständige Behandlungsform um westliche Ansätze wie Anatomie, Pathologie und Faszienarbeit ergänzt und laufend weiterentwickelt. Shiatsu ist nicht nur in Japan eine staatlich anerkannte Therapieform (seit 1964), sondern unter anderem auch in England und in der Schweiz.

In Österreich ist Shiatsu als komplementäre (i.S.v. die Schulmedizin ergänzende) Methode vom Gesundheitsministerium anerkannt. Nach österreichischem Recht ist Shiatsu kein Gesundheitsberuf sondern eine gewerbliche Behandlungsmethode. Gewerbliche Behandlungen dürfen nur an gesunden Menschen oder nur nach ärztlicher Rücksprache durchgeführt werden. Shiatsu kann keine medizinische, psychiatrische, psychotherapeutische oder sonstige therapeutische Behandlung ersetzen, wohl aber schulmedizinische Behandlungen und Therapien sehr wirkungsvoll unterstützen. Beim Vorliegen von Beschwerden ist eine medizinische Abklärung unerlässlich.

Jahrelang hatte ich Probleme mit meinem Knie. Konventionelle Therapie hat mir dabei nicht weitergeholfen. Jetzt kann ich wieder ohne Probleme bergab laufen. Als ich nach unserer letzten Behandlung heimgefahren bin, wusste ich gar nicht mehr welches Knie eigentlich das Problem war. Es war wie ausgewechselt!
— PETER M.
shiatsuwutschek_biancahochenauer_WEB_18.jpg
 

A N W E N D U N G E N

Wann ist Shiatsu das Richtige für mich?
 

• Ich möchte mich wieder gesund fühlen

Immunsystem stärken, Blockaden lösen, Selbstheilungskräfte fördern. Für alle, die sich oft erkälten oder sich ständig mit den selben körperlichen Wehwehchen plagen.

 

• Mir wird gerade alles zu viel

Neue Kraft schöpfen, innere Ruhe finden.
Für alle, die sich in einer intensiven, herausfordernden Lebensphase bzw. in einem privaten oder beruflichen Veränderungsprozess befinden.

 

• Ich möchte so lange wie möglich körperlich und geistig gesund und aktiv bleiben

Gesund altern, Organismus stärken, Lebenskraft bewahren. Für alle, die ihren Organismus dabei untersützen wollen, in Harmonie und Gleichgewicht zu bleiben und tief zu entspannen.

• Ich möchte meine Batterien wieder aufladen

Abschalten, tief entspannen, Energie tanken, genießen. Für alle, die ihre Müdigkeit oder Erschöpfung nicht alleine durch Schlafen oder Urlaub in den Griff bekommen.

 

• Ich suche Unterstützung beim Gesundwerden

Ganz aufs Gesundwerden konzentrieren. Für alle, die ihren eigenen Heilungsprozess nach einem Unfall, einer Krankheit oder bei körperlichen Beschwerden beschleunigen wollen (nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt).

 

• Ich möchte meine Meditations-, Yoga-, Qigong-, ... Praxis vertiefen

Achtsam Veränderungen einleiten. Für alle, die tiefsitzende Spannungen und innere Blockaden aufspühren und lösen wollen, um mehr Tiefe, Weite und Präsenz in ihrem Leben zu erfahren.

 

B E H A N D L U N G

Eine individuelle Mischung aus "Akupunktur ohne Nadeln", feinen Faszientechniken und Craniosacraler Körperarbeit

Die Behandlung findet bekleidet auf einem bequemen Shiatsu-Futon oder einem Massagetisch statt und dauert für gewöhnlich eine gute Stunde - meist in einem Abstand von einer Woche. Bitte nehmen Sie lockere Kleidung (z.B. Trainingshose, T-Shirt, frische Socken) und ein großes Handtuch zum Drauflegen mit. Am Besten Sie kommen schon ein paar Minuten vor Ihrem Termin, damit Sie genügend Zeit zum Umziehen haben und wir in Ruhe pünktlich beginnen können.

 

Telefonisch: 0664 969 33 22

 

Behandlungen
in Wie
n (Nähe Westbahnhof):
Praxisgemeinschaft für Körperarbeit
Mariahilfer Straße 124/18
1070 Wien
Karte anzeigen

Behandlungen
in Bad Tatzmannsdorf:

Sternvilla
Jormannsdorf 47
7431 Bad Tatzmannsdorf
Karte anzeigen